Einnahmenreport Februar 2020 – Geld durch Nichtstun

Geld durch Nichtstun, klingt doch fast zu schön um wahr zu sein. Funktioniert aber tatsächlich. Seit fast drei Monaten, habe ich neben meinem Hauptjob lediglich passive, aber keine aktiven Einnahmen mehr generiert. Ich bin scheinbar faul geworden! Aber trotzdem kommt regelmäßig zusätzliches Geld rein. Denn auf die passiven Einnahmen ist Verlass! Selbst dann, wenn ich nichts dafür tue. Aber keine Sorge, nach meinem Urlaub nehme ich wieder meine Nebentätigkeit auf, um mehr Geld fürs Investieren übrig zu haben. Aber nun zeige ich euch erst mal meinen Einnahmenreport Februar 2020, der ausschließlich aus passiven Einnahmen besteht.

Einnahmenreport Februar 2020

Da ich im Februar 2020 lediglich passive Einnahmen verbuchen konnte, folgt nun die Auflistung meiner gesamten passiven Einnahmen.

1. Passives Einkommen durch Dividenden

Mein erster Posten in meinem Einnahmenreport Februar 2020 besteht aus mehreren Dividenden. Letzten Monat habe ich leider keinerlei Dividendenzahlungen erhalten, aber dafür diesen Monat umso mehr. Im Februar 2020 habe ich immerhin 31,19 € an Dividenden erhalten. Diese setzen sich aus folgenden vier Positionen zusammen:

Dividende von AT&T

AT&T hat mir im Februar 2020 eine Dividende von 17,11 € ausgeschüttet.

Dividende von Mastercard

Mastercard hat mir im Februar 2020 eine Dividende von 4,37 € ausgeschüttet.

Dividende von Apple

Apple hat mir im Februar 2020 eine Dividende von 5,22 € ausgeschüttet.

Dividende von Procter & Gamble

Procter & Gamble hat mir im Februar 2020 eine Dividende von 4,49 € ausgeschüttet.

Falls du noch nach Aktien suchst, die monatlich Dividende auszahlen, dann schau doch mal bei den monatlichen Dividendenzahlern vorbei.

2. Passives Einkommen durch Affiliate-Programme

Mein zweiter Posten in meinem Einnahmenreport Februar 2020 ist passives Einkommen durch Affiliate Programme. Die Einnahmen durch Affiliate Programme im Februar 2020 setzen sich immerhin aus drei Posten zusammen.

Amazon Partner.Net

Durch das Amazon* Partner.Net habe ich im Februar 2020 insgesamt 10,25 € eingenommen.

Digistore24 Affiliate

Durch das Affiliate Programm von Digistore24* habe ich im Februar 2020 insgesamt 4,99 € eingenommen.

financeAds

Durch das Affiliate Programm von financeAds habe ich im Februar 2020 insgesamt 160,00 € eingenommen.

3. Passives Einkommen durch Werbung

Google AdSense

Mein dritter Posten in meinem Einnahmenreport Februar 2020 ist passives Einkommen durch Google AdSense.

Im Februar habe ich insgesamt 9,15 € durch Google AdSense eingenommen.

Zusammenfassung – Einnahmenreport Februar 2020

Auch die Einnahmen vom Februar 2020 möchte ich euch natürlich übersichtlich zusammenfassen. Daher hier nun alle Einnahmen in Tabellenform:

Einnahmen durchBetrag
Dividenden (Netto)31,19 €
Amazon Partner.Net Affiliate (Brutto)10,25 €
Digistore24 Affiliate (Brutto)4,99 €
financeAds Affiliate (Brutto)160,00
Google AdSense (Brutto)9,15 €
Total215,58 €

Insgesamt habe ich also 215,58 € passive Einnahmen im Februar 2020 erzielt.

 

Wie hoch sind eure Dividenden im Februar ausgefallen und welche Dividendenzahler habt ihr im Depot?

Lasst mir gerne ein Kommentar da. Ich würde mich sehr darüber freuen!

Liebe Grüße
Eure Sara „Finanzpilotin“ ♡

Haftungsausschluss
Alle Texte sowie die Hinweise und Informationen stellen keine Anlageberatung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Investments dar (§ 85 WpHG). Sie dienen lediglich der persönlichen Information und geben ausschließlich meine persönliche Meinung wieder. Weitere Informationen zum Haftungsausschluss…

Inhalte werden geladen
Unbedingt Teilen... Danke!

Schreibe einen Kommentar